Aktuell

Vorbereitungslehrgang Herbst 2022 – keine Anmeldungen mehr möglich

Weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich, ein Folgekurs wird erst im Jahr 2023 angeboten, vermutlich wieder im Herbst.

Mit freundlichen Grüßen,

die Ausbilder

50 Jahre Fischereiverein. Es wurde kräftig gefeiert

Am 15. Juli 2022 war es soweit! Der Fischereiverein ist ja schon 52 Jahre, aber … Jeder kennt die Auswirkungen der Pandemie. Wir Angler sind geduldig und können warten, im passenden Moment zugreifen, oder auch feiern. Wie an dem besagten Freitag. Gefeiert wurde im überdachten Freien am Sportplatz in Neuershausen, wo auch die Räucherforellen schon abgeholt werden konnten.

Der 1. Vorsitzende Daniel Riebsamen begrüßte die geladenen Gäste der Gemeinde, anderer Vereine und die anwesenden Ehrenmitglieder. Nach der kurzen Ansprache trug der 2. Vorsitzende Hartmut Meyer die Historie des Fischereivereins vor, die Anlegung von Seen, Zusammenlegung von zwei Seen zu einem, die Umgestaltung des Steinbuckweiher hin zu einem Naturidyll und die Einbringung des Fischereivereins in das Gemeindeleben der Gemeinde March in Form von Jugendarbeit im Verein, Teilnahme am Sommerferienprogramm, Mitausrichtung vom Weihnachtsmarkt und noch einigem mehr.

Nach den beiden Ansprachen begrückwünschte H. Bürgermeister Mursa dem Verein zu dem Jubiläum und auch der 1. Vorsitzende der IG Dreisam sprach Dankesworte.

Mit den abschließenden Worten von Daniel Riebsamen wurde die Feier eröffnet, das Essen und Getränke konsumiert, nett in fröhlicher Runde erzählt, berichtet, gefachsimpelt und an der herrlichen Feier gefreut. Endlich wieder in Gemeinschaft zusammen den besonderen Anlass feiern.

Spät, sehr spät, für einige war es auch schon wieder früh, ging eine tolle, angemessene Feier des Jubiläums zu Ende. Mal sehen was die nächsten Jahre bringen. Wir dürfen gespannt sein.

Daniel und Hartmut

Bach- und Gewässerputzeten am 26.03.2022

Liebe Mitglieder,

vielen Dank für die gemeinsamen Bachputzeten  in Gemeinschaft mit den Ortsvorstehern von Buchheim, Hugstetten und Holzhausen. Der Fischereiverein March-Neuershausen e. V. war mit zehn (!) Mitgliedern vertreten. Es kamen wieder einmal mehrere Müllsäcke voll zusammen, insbesondere Plastikmüll. Dieser nun enfernte Abfall gelangt nicht mehr als Mikroplastik bis zum Meer und hinein, sondern wird an Land entsorgt. Somit fühlen sich unsere und andere Fische wohl in ihren Gewässern, auch deren Nährtiere.

(Stand: 27.03.2022)

Hauptversammlung hat am 04.03.2022 stattgefunden

Die Versammlung fand pandemiegerecht im Bürgerhaus Buchheim im großen Saal statt. Während der Sitzung war das (ordnungsgemäße) Tragen einer FFP-2 Maske pflicht. Auch galt die 3G-Regel. Bei den Vorständen gab es geringe Veränderungen, die in Kürze auf der Homepage bekannt gegeben werden. Die Versammlung fand harmonisch und doch konstruktiv statt. Ein besonderer Dank gebührt den Mitgliedern, die sich an den Diskussionen lebhaft beteiligt haben.

Auf der Versammlung wurden Mitglieder für ihre langjährige Treue mit der silbernen oder goldenen Vereinsnadel geehrt, zu Ehrenmitgliedern wurden Manfred Wagner und Harald Gitzinger ernannt. Beide haben sich sehr wohlwollend und weit über das normal übliche Maß hinaus über viele Jahre für den Fischereiverein March-Neuershausen e. V. eingesetzt. (Stand der Aktualisierung: 06.03.2022)

Arbeitsstundenanzahl im Jahr 2021 und 2022

In 2021 und 2022 gilt die reguläre Stundenzahl von 18 Stunden für erwachsene Aktive und 9 Stunden für Jungangler. Die Arbeitseinsätze in 2022 finden an folgenden Samstagen statt: 26.02., 12.03., 26.03., 08.10. und 22.10.

Wer an den Tagen nicht kann, kontaktiert bitte bis zum 30. September Daniel oder Hartmut, damit wir eine Lösung finden, die Stunden zu erbringen.

Und hier nun ein paar variable Mitteilungen:

Anfahrt zum praktischen Tag, ggf. Änderungen vorbehalten, da ein anderer Schulungsort in Planung ist!

Einen Link zum Steinbuckweiher, früher „Buchheimer Badesee“ findet ihr über diese open street map Karte:

Anfahrt zum Steinbuckweiher, dem Ausbildungsgewässer

Die Karte ist zum Zoomen. Im zweifelsfall Klaus Böhm anrufen oder Hartmut Meyer unter 0170 837 27 45.

Der See liegt an der L 187 zwischen March-Buchheim und Gottenheim. Er ist von der Straße nicht zu sehen. An dem Fluss Dreisam (ca. 15 m breiter „Fluss“) ist ein Wanderparkplatz, den linker Hand liegen lassen und weiter durchfahren, über die Bahngleise drüber, nach ca. 300 m ist der See auf der linken Seite.

Bis bald und Petri

Die Ausbilder

 

Angelverbot in den Neuershauser Fließgewässern!

Sehr geehrte Mitglieder,

an den Fließgewässern in der Gemarkung Neuershausen darf nicht mehr gefischt werden!

Wir haben keine Berechtigung, die Gewässer zu befischen. 

Mit freundlichen Grüßen

Die Vorstände