Fischereiprüfung

Praxistage und deren Durchführung und Anmeldung zum Präsenz-Kurs

Liebe angehende Fischerinnen und Fischer,

die Angaben und Anmeldeunterlagen für den Präsenzkurs finden Sie / findest du weiter unten auf dieser Seite. Selbstverständlich alles unter dem Vorbehalt, dass Ausbildungen staatlicherseits unter den Pandemie-Bedingungen stattfinden dürfen. Bitte schauen Sie / du daher regelmäßig auf dieser Homepage nach dem aktuellen Stand.

Der Landesfischereiverband hat uns mitgeteilt, dass Praxistage des Online-Kurses bis auf Weiteres nicht stattfinden dürfen. Weitere Angaben finden Sie auf der Homepage vom Landesfischereiverband Baden-Württemberg mit der Adresse https://lfvbw.de

Sobald wir wieder für die Praxis der Onlinekurse ausbilden dürfen werden wir die frohe Botschaft auf unserer Homepage verkünden.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und verbleiben mit einem freundlichen Petri Heil

Ihre Ausbilder

(Stand: 02.01.2021)

 

 

———————————————————————–

Mehr Informationen zum Fischereischein über den Landesfischereiverband Baden-Württemberg finden Sie hier:  Info 

Sie interessieren sich für den Vorbereitungslehrgang im Frühjahr 2021 zur Staatlichen Fischereiprüfung?

In jedem Jahr werden von unseren Mitgliedern

  • Klaus Böhm (Lehrgangsleiter)
  • Hartmut Meyer (Ausbilder)
  • Jürgen Steiner (Ausbilder)

zwei Vorbereitungslehrgänge im Auftrag des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg e. V.  durchgeführt. Im Frühjar ein Kompaktkurs, im Herbst ein Langkurs.

Hier sind allgemeine Infos zu erfahren:

Allgemeine Hinweise zum Lehrgang Frühjahr 2021

Gebühren-Info ab 2021 (GEÄNDERTE BANKVERBINDUNG! Bitte beachten)

Terminplan Frühjahr 2021

Anmeldeformular zum Vorbereitungslehrgang Frühjar 2021

Terminplan Herbst 2019 (als Beispiel für einen Herbstkurs)

Der Lehrgang

Die Lehrgangsinhalte können wir nicht alle hier aufführen, besucht einfach den Lehrgang. Eine der häufigsten Fragen ist: „Was kommt in dem Lehrgang alles dran?“ Die Antwort ist lang und auch einfach. Wir haben eine Zusammenstellung geschrieben, welches die wichtigsten Inhalte in Kurzform sind. Die Angaben sind als pdf zusammengestellt und können über diesen Link aufgerufen werden: Handout Fischereilehrgang-Die Lehrgangsinhalte. Die Prüfung ist übrigens ein Multiple Choice-Test. Drei Antworten sind vorgegeben, maximal zwei davon sind richtig anzukreuzen. Jedes Fachgebiet, es gibt fünf, ist mit mehr als der Hälfte der Fragen richtig zu beantworten, um zu bestehen. Angaben zum Datenschutz während des Lehrganges bezüglich des FV M-N sind auch über diesen Link aufrufbar: Datenschutzerklärung FV-MN

Im Anschluss an den Lehrgang wird die Fischereiprüfung durch die Prüfer des Landesfischereiverbandes abgenommen. Die Prüfungen finden landeseinheitlich am zweiten Samstag im Mai statt und am dritten Samstag im November, jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr.

Weitere Infos können Sie telefonisch oder per E-Mail direkt bei den Ausbildern bzw. dem Lehrgangsleiter anfordern:

  • Klaus Böhm, Vogelgasse 22, 79241 Ihringen, Tel. 07668-5862, E-Mail: ausbildung@fv-march.de
  • Hartmut Meyer, Schlossstraße 16, 79232 March, Tel. 07665-9471011
  • Jürgen Steiner, Thielstraße 27, 79288 Gottenheim, Tel. 07665-7761

Auch andere Angel- und Fischereivereine bieten Kurse in der Nähe von March an. Die Kurse sind über die Seite des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg zu finden, siehe den Link oben.